Weihnachtsgruß vom Vereinsvorstand

von

Liebe Mitglieder unserer BARMER VersichertenGemeinschaft -Die Unabhängigen

Ein Jahr neigt sich dem Ende zu, dass wir uns wohl alle ein wenig anders vorgestellt hatten. Wir hoffen es geht Euch soweit gut und Ihr kommt gut durch die "neue Welle", die erwartet wird durch. Wir konnten unser Vereinsaktivitäten aufgrund der Pandemie nicht so entwickeln, wie wir es uns vorgenommen hatten. Aber immerhin konnten wir sehr erfolgreich einige Videokonferenzen durchführen.

Es ist uns wichtig Euch mitzuteilen, dass wir inzwischen unseren Antrag auf „Allgemeine Zulassung“ zu den Sozialwahlen 2023 beim Bundeswahlleiter eingereicht haben. Wir konnten alle Anforderungen erfüllen und auch belegen. Insoweit gehen wir davon aus, dass wir die Zulassung im Januar 2023 auch bekommen werden.

Wir freuen uns auf unsere gemeinsamen Bemühungen im Rahmen der Wahlaktivitäten und auf ein gutes Ergebnis. Natürlich sind wir für Ideen dazu sehr dankbar.

Allen ein herzliches Dankeschön für aktive Mitarbeit, ob direkt im Verein oder als Vertreter des Vereins als Versichertenberater/in bzw. in den Widerspruchsauschüssen der Barmer oder der Deutschen Rentenversicherung.


Nun wünschen wir allen ein schönes und bereicherndes Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr.


In Verbundenheit Euer Vereinsvorstand
f. d. Vorstand
Achmed Date
Geschäftsführer/Vorstand

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.